Windows Small Business Server 2011 kommt mit Cloud-Anbindung

Mittwoch 5. Januar 2011 von mhollmann

In den kommenden Monaten wird mit Windows Small Business Server 2011 die neue Serverlösung für kleine und mittelständische Unternehmen bis 75 PC-Arbeitsplätzen eingeführt. Im Februar kommt zunächst die Standard-Version, anschließend auch die Essentials-Version, die auch den Einsatz von Cloud Services unterstützt. Office 365 und weitere Cloud-Lösungen lassen sich einfach integrieren. Die Essentials-Version ist als Erstserverlösung für kleine Unternehmen gedacht, die bisher keinen Server einsetzen. Die Standard-Edition bietet als vollständige “All-in-One”-Lösung vor allem Datenschutz und Sicherheit in KMUs.

Der Server-Experte Dietmar Meng erklärt dazu: „64 Prozent aller Kleinunternehmen in Deutschland haben bisher noch keinen Server. Genau diese Zielgruppe adressieren wir mit unserem Small Business Server 2011. Beide Ausführungen sind flexible und zukunftssichere Lösungen, die sich jederzeit an sich ändernde Geschäftsanforderungen anpassen lassen, und mit der Essentials-Version wird auch Cloud Computing für kleine Unternehmen besonders attraktiv.“

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 5. Januar 2011 um 18:19 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.